Schlepper- und Oldtimertreffen 2022

Am 11. und 12. Juni 2022 hatten die Schlepper- und Oldtimerfreunde Erdmannhausen ihr 6. Oldtimertreffen auf dem Gelände des Huober Logistikzentrums im Gewerbegebiet Erdmannhausen. Samstag, den 11. Juni um 15 Uhr fiel der „Startschuss“ für ein tolles Event. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich schon zahlreiche Oldtimer auf dem Gelände eingefunden. Der Abend wurde ab ca. 20 Uhr mit Livemusik von GITZE und Band mit Rock aus Schwaben im vollen Festzelt abgerundet. Samstagabend bis in die Nacht fand auch Barbetrieb statt. Beim Start am Sonntag um 10 Uhr füllte sich der Festplatz in kürzester Zeit mit zahlreichen PKW`s, LKW`s, Zweiräder und Schlepper. An beiden Tagen wurde für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Sonntagnachmittag stand zum Kaffee auch selbst gebackener Kuchen im Angebot. Während der gesamten Veranstaltung war, die Oldtimer betreffend, ein ständiges Kommen und Gehen von Fahrzeugen zu erkennen.  In Spitzenzeiten wurden auf dem Festplatz und der angrenzenden Straße zeitgleich ca. 250 Fahrzeuge gezählt. Neben einem Süßigkeiten- und Wurstwaren Stand, wurde für die Jüngsten auch eine Hüpfburg angeboten. Das Organisations- Team Markus Stiegler, Markus Doster, Reiner Glock, Jürgen, Manuel und Vivien Schmidt konnten rund 70 Helfer mobilisieren, um die Veranstaltung zu stemmen.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle fleißigen Helfer für Ihre Unterstützung und an die Gäste, mit und ohne Oldtimer, für Ihren Besuch und für viele angenehme Gespräche. 

Leider gibt es nicht nur positives von dem Wochenende zu vermelden. Einer unser Werbebanner, die seit ca. fünf Wochen an den Ortseingängen nicht zu übersehen waren, wurde an Ort und Stelle, in der Riedstraße, verbrannt.

Jahresrückblick 2022

Am 11. und 12. Juni 2022 hatten die Schlepper- und Oldtimerfreunde Erdmannhausen ihr 6. Oldtimertreffen auf dem Gelände des Huober Logistikzentrums im Gewerbegebiet Erdmannhausen. Der Samstagabend wurde ab ca. 20 Uhr mit Livemusik von GITZE und Band mit Rock aus Schwaben im vollen Festzelt abgerundet. Beim Start am Sonntag um 10 Uhr füllte sich der Festplatz in kürzester Zeit mit zahlreichen PKW`s, LKW`s, Zweiräder und Schlepper. An beiden Tagen wurde für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Sonntagnachmittag stand zum Kaffee auch selbst gebackener Kuchen im Angebot. Während der gesamten Veranstaltung war, die Oldtimer betreffend, ein ständiges kommen und gehen von Fahrzeugen zu sehen.  In Spitzenzeiten wurden auf dem Festplatz und der angrenzenden Straße zeitgleich ca. 250 Fahrzeuge gezählt. Neben einem Süßigkeiten- und Wurstwaren Stand, wurde für die Jüngsten auch eine Hüpfburg angeboten. Das Organisations-Team Markus Stiegler, Markus Doster, Reiner Glock, Jürgen, Manuel und Vivien Schmidt konnten rund 70 Helfer mobilisieren, um die Veranstaltung zu stemmen.

Weihnachtsausfahrt 2022

Am 23. Dezember 2022 fand die nunmehr dritte Ausfahrt der Schlepper- und Oldtimerfreunde Erdmannhausen mit deren Freunden und Gleichgesinnten statt. Das Motto bei besagter Ausfahrt war nur, dass die Fahrzeuge beleuchtet sein sollen. Dem wurde insofern Folge geleistet, dass die Traktoren und deren anbauten wie z.B. aufgeblasene Schneemänner, Christbäume oder Rentierschlitten in sämtlichen Farben leuchteten und blinkten. Es waren 43 Schlepper und ein Radlader am Start. Der älteste Teilnehmer wurde auf seinem Schlepper, den er selbst 1956 auf Achse in Aulendorf abholte, auf einem Anhänger, von seinem Sohn gezogen. Die Rundfahrt ging um 18 Uhr bei der Halle auf der Schray los und führte den Convoi kreuz und quer durch Erdmannhausen. Die Menschentrauben an den Straßenrändern hatten, ob Alt ob Jung, sichtlich genau so viel Spaß, wie die Fahrer selbst. Es wurden teilweise Pavillons gestellt und mit den Nachbarn zusammen bei Glühwein, Punsch und Grillgut, gefeiert. Eine Neuerung bei der, schon fast traditionellen Veranstaltung, war in diesem Jahr, dass das Ganze mit Verkostung bei der Halle auf der Schray ab 17 Uhr stattfand. Auf der Getränke- und Speisekarte standen Glühwein, Punsch und Grillwürste. Der Wettergott hatte nach tagelangem Regen ein Einsehen mit uns und wir konnten das Fest und die Ausfahrt im Trockenen starten. Leider kam der Regen während der Ausfahrt zurück und einige Fahrer, die ohne Verdeck unterwegs waren, kamen Nass bis auf die Haut zurück. Aber selbst der Starke Regen konnte die Gäste nicht davon abhalten, da zu bleiben. Vielen Dank an alle helfenden Hände, an die Gäste bei der Halle oder an den Straßenrändern und an die Gemeindeverwaltung dafür, dass wir den Platz benutzten durften.
Frei nach dem Motto, „Nach der Ausfahrt, ist vor der Ausfahrt“ freuen wir uns jetzt schon auf den 23. Dezember 2023.

Weihnachtsausfahrt 2023

Wie jedes Jahr findet auch dieses Jahr wieder unsere beliebte Weihnachtsausfahrt statt.

WO? Parkplatz der Halle auf der Schray, Erdmannhausen

WANN? 23. Dezember 2024

Um 16:16 Uhr Festbeginn mit Bewirtung

Um 17:17 Uhr Beginn der Ausfahrt

Ende der Veranstaltung ist ca. 20:30 Uhr

Hinweis:
Jede/r mit einem bunt beleuchtet und geschmücktem Schlepper oder Oldtimer darf mitfahren!

Die Punsch- und Glühwein-Trinker bitten wir einen eigenen Becher mitzubringen.

Route:
Start: Halle auf der Schray

Schrayweg, Gartenstraße, Marbacher Straße, Riedstraße, Lauweinbergstraße, Uhlandstraße, Schillerstraße Friedhofstraße, Mörikestraße, Kirchenfeldstraße, Am Wachtelrain, Ringstraße, Sommerhaldenstraße, Ostlandstraße, Hermann-Pfähler-Straße, Auf der Lache, Neuhofweg, Schafstraße, Pflasterstraße, Piemonteser Straße

Ziel: Halle auf der Schray